Sonntag, 1. April 2018

Neues SEK-Sondermodell der Polizei Sylt!

Pünktlich zum Monatsbeginn kündigt der Polizeimodelle-Shop ein neues Sondermodell in der Serie "Special Forces" an. Es handelt sich um ein SEK-Einsatzfahrzeug der Polizei Sylt!

Das Vorbildfahrzeug ist in einer geheimen Dünengarage der Polizei unter der Whiskeystraße in Kampen stationiert und wird hauptsächlich zu verdeckten Spezialeinsätzen im Insel-Milieu genutzt. Aus diesem Grund dürfen weder das Vorbildfahrzeug noch das Herpa-Sondermodell als Detail-Bild gezeigt werden!


Die Sylter Polizeiverantwortlichen wählten den Fahrzeugtyp mit Bedacht: man entschied sich für ein "inseltypisches" Fahrzeug, welches häufig auf den heimischen Straßen anzutreffen und somit sehr unauffällig ist: einen schwarzen Luxus-SUV mit sechstelligem Anschaffungspreis. Das Fahrzeug zeichnet sich durch sein komplett ziviles, aber auch übertrieben nobles Erscheinungsbild aus, was jedoch ungestörtes Arbeiten unter der betuchten Zielgruppe ermöglicht.

Die gesamte polizeiliche Sonderausstattung ist dabei so verbaut, dass sie zu keiner Zeit für andere erkennbar ist. Dementsprechend wird der Polizeimodelle-Shop dieses spektakuläre Fahrzeug nun auch in den Maßstab 1:87 umsetzen. Das Modell überzeugt durch seinen komplett unauffälligen Auftritt, da vorbildgerecht auf sämtliche Blaulichter, Polizei-Schilder u. Ä. verzichtet wurde. Der geneigte Polizeisammler darf sich daher endlich einmal auf ein Polizeimodell freuen, das in keinerlei Hinsicht als solches zu erkennen ist, sondern komplett zivil daherkommt!

Auflage, Liefertermin und Preis: -geheim-

Foto: Polizeimodelle-Shop

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen